Zum Inhalt springen

 

Mein Name ist Dr. Nadia Döring und ich lebe mit meiner Familie in Jena. Seit meiner Jugendzeit versuche ich zu verstehen, wer wir Menschen sind und was wir brauchen um glücklich zu sein.
Meine Neugierde brachte mich mit vielen Ansichten, spannenden Methoden und interessanten Menschen in Kontakt. Als mir schließlich das Thema Trauma über den Weg lief, wurde ich zutiefst berührt. Es konnte mir nicht nur so viele Antworten auf lang gestellte Fragen liefern, sondern auch wertvolle Integrationsprozesse in mir anstoßen. Trauma ist nicht mehr nur Leid und Schrecken für mich, sondern auch eine Chance für Wachstum. Seither hält mich dieses Thema in seinem Bann und ich bilde mich stetig weiter.
Ich verneige ich mich vor der Weisheit unseres Körpers. Und ich empfinde tiefe Dankbarkeit für all das wunderbar wertvolle Wissen, dass wir schon über Trauma-Integration haben. Ich fühle mich von Herzen dazu berufen, Betroffenen Hoffnung zu geben und ihnen einen sanften Weg aus dem Schmerz zu zeigen.
Das Fundament meiner Unterstützung liefert die Neurosystemische Integration nach Verena König. Was mich bei meiner Arbeit ganz besonders auszeichnet, sind meine Empathie, meine Intuition und meine Kreativität.

meine Qualifikationen im Überblick

  Ausbildung zum EMDR-Coach an der EMDR-Akademie bei Andreas Zimmermann

  Ausbildung in Brainlog an der Brainlog-Akademie bei Ulrike und Andreas Zimmermann

  Ausbildung in „klientenzentrierter Gesprächsführung nach Rogers“ bei Irene Berens an der Margot Almroth Heilpraktikerschule

  Ausbildung zur „Focusing-Begleiterin“ bei Arno Katz

 Ausbildung zum „Coach für NI Neurosystemische Integration®, ganzheitlich-integrative Traumaarbeit“

  Ausbildung in systemische Beratung am Praxis-Institut Erfurt

  Biologiestudium an der FSU Jena und anschließender Promotion am Hans-Knöll-Institut Jena

 

Falls Du noch Fragen hast, schicke sie mir gerne über das Kontaktformular. Ich biete auch ein kostenloses 30-minütiges Erstgespräch an, falls Du Interesse an einem traumasensiblen Coaching hast, oder stöbere gerne in meinem Trauma-Blog. Hier poste ich regelmäßig wertvolles Trauma-Wissen für dich.